Aktuelles

 

Wegen der Coronavirus-Krise schließt Bayern von Montag an alle Kindergärten, Schulen und Kitas.
Bis zum Ende der Osterferien am 19. April bleiben alle Einrichtungen geschlossen.

 

Schüler und Schülerinnen müssen dem Unterricht und sonstigen schulischen Veranstaltungen bis zum Ende der Osterferien (einschließlich 19.04.2020) fernbleiben.

Es wurde ein Betretungsverbot der Schule für alle Personen ausgesprochen.
Das gilt nicht für die Lehrkräfte und sonstiges an der Schule tätiges Personal.

 

Für Schüler der Jahrgangsstufen 1 – 6 muss eine Notbetreuung an den Schulen sicher gestellt werden.
Dies betrifft aber nur Kinder, die Erziehungsberichtigte in systemkritischen Berufen (Gesundheitsversorgung, öffentliche Sicherheit und Ordnung, Feuerwehr, Katastrophenschutz, Rettungsdienst, Telekommunikationsdienste, Energie, Wasser, ÖPNV, Entsorgung) haben (NEU: auch wenn nur einer der Elternteile betroffen ist oder Alleinerziehende dieser Berufsgruppen).

Nachweis => Formular Antrag Notbetreuung (gilt seit heute, Montag, 23.03.!)

Diese Regelung betrifft auch Kitas und Horte, sowie die Offene Ganztags- und Ferienbetreuung.

 

Unser Sekretariat ist besetzt und steht für Nachfragen zur Verfügung.

 
Bitte ELTERNBRIEF-Corona_1 beachten (Sprechtag 4. Klasse, Telefonkontakt, Übertritt, Lernen und mehr)
Neu 19.03.: ELTERNBRIEF zu  neuem Unterrichtsstoff/-material und telefonischer Sprechstunde
 
Kontakt Eltern - Lehrer:

Um die Kommunikation zwischen Eltern und Lehrer zu optimieren, steht ab sofort für jede Lehrkraft eine schulische E-Mailadresse bereit, über die Informationen oder Unterrichtsmaterial ausgetauscht werden können.

Es ist natürlich wichtig, dass der Lehrer möglichst alle E-Mailadressen seiner Klasse kennt. Bitte noch zusenden, falls noch nicht geschehen.

Frau Grellner: carola.grellner@vszell.de

Herr Völkel: bastian.voelkel@vszell.de

Frau Walter: gabriele.walter@vszell.de

Frau Bächer: susanne.baecher@vszell.de

 
Neuigkeiten zum Übertritt der 4. Klasse vom Ministerium => Seite des Kultusministeriums

Hier eine =>  Zusammenfassung im Elternbrief

 
Notfallbetreuung in den Osterferien

In dringenden Fällen wird auch während der Osterferien eine Notbetreuung von Kindern, deren Eltern in systemrelevanten Berufen arbeiten, gewährleistet. Nähere Informationen -> Elternbrief

 

 

 

Hilfsangebote bei:

 

 


==> zu den Terminen