OGS - Projekt "Stelzen"

Bericht in der FP am 29.06.13:

Schüler bauen hochwertige Stelzen

Zell – Ein handwerkliches Projekt findet zurzeit in der Offenen Ganztagsschule (OGS) in Zell statt. Schüler und Schülerinnen aus den Klassen 1 bis 8 lernen, wie man hochwertige Stelzen selbst baut. Sie arbeiten an sechs Stelzenpaaren und werden dabei weitestgehend an jedem Schritt der Fertigung der Stelzen beteiligt. Vom Holz ausladen, schleifen, abmessen, aufzeichnen, bohren, schrauben, bemalen bis ihn zur Fertigstellung und Testen der Stelzen. Kooperationspartner für die Offene Ganztagsschule an der Mittelschule Zell ist die Volkshochschule Landkreis Hof. Die Kinder und Jugendlichen erwerben durch den Umgang mit Werkzeugen

handwerkliche Fähigkeiten und sind in den Entstehungsprozess eigenverantwortlich involviert. Das neue Spiel- und Sportgerät findet nach Angaben der Schulleitung bei den Kindern und Jugendlichen in der Ganztagsschule mehr Beachtung und Wertschätzung als etwas fertig Erworbenes.