Förderpreis für Vereine
Elternbeirat beteiligt sich am Wettbewerb der Raiffeisenbank Hochfranken West

FP 13.01.2016
 

Auszug aus dem Artikel in der Frankenpost

DER LOHN FÜR GROẞES ENGAGEMENT

Die Raiffeisenbank Hochfranken West verleiht wieder den Förderpreis für Vereine.

Kleinlosnitz - Zum dritten Mal hat die Raiffeisenbank Hochfranken West den Förderpreis
für Vereine sowie soziale und karitative Einrichtungen ausgelobt.
Die Preisübergabe fand im oberfränkischen Bauernhofmuseum Kleinlosnitz statt.

Auf den dritten Platz mit zehn Prozent der Stimmen landete die flexible Grundschule Zell.
Die drei Klassen können sich über 1500 Euro für das Projekt "Unser Schulhof soll bunt werden" freuen.
Damit soll der Pausenhof in eine Ruhezone mit neuen bunten Sitzmöglichkeiten und in
eine Aktivzone mit aufgemalten Hüpfspielen und einer Torwand umgestaltet werden.
Außerdem soll der Geräteschuppen einen neuen Anstrich bekommen und für den Schulgarten
sollen neue Büsche, Blumen und Obstbäume angeschafft werden.

Die Gewinner:

1. Platz Kindergarten-Förderverein Lichtenberg

2. Obst- und Gartenbauverein Marlesreuth

3. Grundschule Zell